Die technische Kunst des Storytellings im Web

 In Allgemein, Tipps, WordPress

Multimediales Storytelling

Viele sind sich einig, dass alles mit der 2012 veröffentlichten Story „Snow Fall“ der New York Times anfing – Storytelling, das auf eine bisher nicht dagewesene Art und Weise die immer größeren multimedialen Möglichkeiten des modernen Webs nutzte. Völlig verdient gewann die Reportage 2013 den Pulitzer Preis. Hier werden verschiedenste Elemente wie Video, Audio, Bilder, Animationen, etc. eingesetzt. Und nehmen trotzdem nicht den Fokus vom Text, sondern unterstützen diesen elementaren Teil der Story perfekt.

Man kann darüber schreiben, soviel man will – man muss es einfach angesehen haben und auf sich wirken lassen. Also, schaut es Euch unbedingt an!

Welche Möglichkeiten gibt es?

Aus Deutschland, sogar aus unserem lieben Köln, gibt es einen Anbieter , der für diese Art von Storytelling ein entsprechendes Werkzeug anbietet. In Zusammenarbeit mit dem WDR entstanden, gibt es das Too, Pageflow sowohl als Open Source Version, als auch als Hosted Service. Ein tolles Beispiel dieser Zusammenarbeit ist sicherlich die Reportage über das Haldern Pop, die den Grimme Online Award 2014 gewinnen konnte. Auf der Website sind noch weitere schöne Beispiele.

Wie schaffe ich das mit WordPress?

Als WordPress Agentur sollten wir auch mal betrachten, welche Möglichkeiten sich im Einsatz von WordPress ergeben. Seit einiger Zeit gibt es ein Plugin, das genau dieses Storytelling in unser Lieblings-CMS bringen möchte. die Aesop Story Engine. Ein zunächst kostenloses Plugin, welches durch verschiedene kostenpflichtige Addons und Themes aufgewertet werden kann. Es besteht aber natürlich auch die Möglichkeit, das Plugin mit einem eigenen Theme vernünftig ans Laufen zu bekommen. Momentan entwickeln wir eine Kundenwebsite mit dem Plugin und lernen dabei gerade Stärken, aber auch Schwächen des Systems kennen.

Fazit

Wir finden, das sind ganz tolle neue Möglichkeiten! Wie sind denn Eure Erfahrungen mit dem Storytelling im Web? Habt Ihr weitere Beispiele? Oder schon eines der erwähnten Tools eingesetzt?

 

Foto: Flickr

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search